Unsere Homepage wird derzeit neu gestaltet!

Liebe Kunden, wir bitten um Ihr Verständnis!




Aktuelles aus der Gärtnerei

Die GARTENfestTAGE vom 04.-06.09.2014 

Donnerstag, 4. Sept. 10 - 17 Uhr


11:00 Führung im Kräuterschaugarten ab 10 Personen, Dauer ca. 1 Std.
Pflanzentombola mit wertvollen Preisen zugunsten uralter, geschichtsträchtiger Maulbeerbäume in Albanien. Ein ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ Projekt von Honorarkonsulin Dr. Marianne Graf, www.albania-austria.com.
Maulbeerbäume sind unsere Leidenschaft! Großfrüchtige mit schwarzen, roten oder weißen Beeren und junge Bäumchen aus eigener Veredelung zum Sonderpreis.
Die neue Aprikosenmirabelle, eine Besonderheit unter den Obstbäumen mit hoher Frucht-, Blatt und Holzgesundheit.
Äpfeln, die nach Apfel schmecken: Gelbfleischige für den perfekten Apfelstrudel oder zartfleischige mit Himbeergeschmack oder mürbe mit Bananenaroma... Ein Apfelbäumchen zu pflanzen lohnt sich immer!
14:00 Ausflug zum Obstparadies! Wir fahren gemeinsam nach Neuhaus am Klausenbach zu einem sehr sehenswerten Erlebnisgarten mit hunderten Obstsorten (Fahrtzeit rund 15 Minuten). Anschließend zeigen wir Pflege, Schnitt & Veredeln von Apfelbäumen. Wer möchte, kann es auch gleich üben. (Bitte voranmelden!)
15:00 Kräuterkränze und Kräutersträuße binden mit unserer Kräuterkünstlerin DI Klavdija Salamun. Unkostenbeitrag 10 € pro Person.
 
Freitag, 5. Sept. 10 - 17 Uhr

11:00 Führung im Kräuterschaugarten ab 10 Personen, Dauer ca. 1 Std. 
12:00 Genussmarkt bis ca. 16:00. Bio & regionale Köstlichkeiten mit verschiedensten AusstellerInnen und kulinarischer Kräutermeile. 
Erdbeeren-Raritäten, z.B: schwarze oder weiße Ananas, rosa Aprikosen und die beliebte, immertragende Monatserdbeere Mara de Bois im preiswerten 10er Angebot.
‚Turgidus‘ ist eine neue Gojibeere, sehr ertragreich und robust mit großem gesundheitlichem Wert. Für den Bio-Anbau bestens geeignet.
Indianerbanane ‚Sunflower‘, robust und völlig winterhart mit wunderbar cremigen Früchten.
Breites Angebot zur Herbst-Pflanzzeit. Erhältlich sind winterfeste Gewürz-, Heil- und Wildkräuter, aktuelle Blütenstauden, Gräser, Rosen, Weintrauben, Feigen, Weingartenpfirsiche und viele weitere Beeren-Highlights.
Das kommt uns spanisch vor! Die Schneckenplage und der letzte Nerv für uns Gärtner. Praktische Tipps.   
Was tun bei Wühlmäusen im Garten? Wir zeigen den besten Trick.
15:00 Kräuter destillieren mit Hannes Wagner. Gewonnen wird Lavendelhydrolat und ätherisches Lavendelöl!
 
Samstag, 6. Sept. 10 - 17 Uhr 

10:00 Führung im Kräuterschaugarten ab 10 Personen, Dauer ca. 1 Std.
Chilivielfalt & Chili-Raritäten und und und..., der heiße Treffpunkt für alle Chilifans! Testen Sie Ihre persönliche Schärfetoleranz bei unserer Chili-Verkostung. Auch unser feiner Chili-Honig aus frischer Ernte ist ab sofort wieder vorrätig.
11:00 Kräutermärchen (für Kinder und Erwachsene) mit Marianne Lembacher, Jeux Dramatiques Leiterin.
12:00 Feuriges (veg.) mit Vulkanlandbier oder alkoholfreien Getränken, Kaffee und Mehlspeisen serviert Koch Christian Lamprecht bis ca. 16:00.
Olivenöl, Zitronen- & Orangenöl - hochwertige Bio-Öle aus der Region Mani /Peloponnes - verkosten Josef & Susanne Zierer, Fa. Mu Aresi, zusammen mit weiteren griechischen Spezialitäten.
Four-season-gardener mit Arche Noah Saatgut, das ist Wintergemüse für Ihren Garten in voller Vielfalt.
14:00 Geführte Wanderung ab Gärtnerei mit Hannes Wagner. Einzigartiges Flair durch dichte Buchenwälder entlang der Weingärten zum Schlossrestaurant mit vielen Pflanzenschätzen entlang des Weges.
Die bunten Wickelkörbe aus Gräser und Kräutern von Walter Friedl sind Unikate. Sie können seine Kunst ‚live‘ bewundern und sich für einen seiner Korbwickelkurse anmelden.

Finden bei jeder Witterung statt!


Kontakt

Gartenbau H. & H. Wagner
Gutendorf 36
8353 Kapfenstein, Österreich
Tel. (0043) 3157 / 2395
mail@gartenbauwagner.at
www.gartenbauwagner.at