Pflanzenvielfalt

Stauden Kräuter Wildgemüse Raritäten...

4.90 EUR Tb 9
Phytolacca americana - Kermesbeere
Kräuter und Duftpflanzen Färberpflanze Heilpflanze

Höhe/Breite: 200
Blütezeit/ -farbe: VII-X, weiß

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, winterhart im Freien

Sehr imposant für Solitärlagen. Die violettblauen Beerentrauben reifen zwischen August bis Oktober und sind ein starkes Färbemittel. Sie wurden früher zum Färben hellen Rotweines missbraucht, daher finden sich noch vereinzelt verwilderte Exemplare in der Nähe von Weingärten. Kein Rohgenuss der Früchte!

13.50 EUR Tb 13
Piper auritum - Blattpfeffer mex.
Kräuter und Duftpflanzen Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite: 200
Blütezeit/ -farbe: VIII-X, weiß

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, winterhart im Freien

Hoja Santa. Die großen herzförmigen, pikant-süß scharfen Blätter finden in mexikanischen Küche in vielen Gerichten Verwendung. Jüngere Blätter können klein geschnitten für Soßen zum Würzen verwendet werden. Die Ureinwohner am Rio Indio in Zentralpanama nehmen die Blätter als Lockmittel beim Fischfang, das ätherische Öl wirkt stark anziehend auf einige Fischarten. TIPP: Köstlich sind ganze Blätter z.B. mit Fisch oder Fleisch gefüllt und eingerollt, das Aroma zieht bereits nach kurzer Garzeit in die Füllung. Sehr attraktiv und wüchsig, ideal für warme Wintergärten oder helle große Räume.

18.50 EUR Tb 13
Pistacia lentiscus - Mastix-Strauch
Kräuter und Duftpflanzen Heilpflanze Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite:

Lebensraum: mehrjährig, sonnig, frostfrei überwintern (0-8°C)

Bibelpflanze. Nicht mt dem echten Pistazienbaum verwechseln (Pistacia vera). Mastixharz, das getrocknete Ausscheidungsprodukt der Stämme und Zweige, hat einen an Terpentin erinnernden Geruch mit gewürzhaft bitterm Geschmack. In Griechenland zur Bereitung alkoholischer Getränke wie Mastiki, Raki und Retsina-Weine. Äußerst robust und umkompliziert, duftende Fiederblätter, rote Beeren im Herbst. Hell und kühl überwintern.

3.50 EUR Tb 9
Platycodon grandiflorus 'Mariesii' - Ballonblume blau
Blütenstauden Bauerngarten Staudengarten

Höhe/Breite: 50/30
Blütezeit/ -farbe: VI-VIII, tiefblau

Lebensraum: mehrjährig, sonnig, winterhart im Freien

Im Staudengarten sehr verlässlich. Vor dem Aufblühen ballonartig.

13.50 EUR Tb 13
Plectranthus species 'Mount Carbine' - Australisches Zitronenblatt
Kräuter und Duftpflanzen Duftpflanze Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite: 150
Blütezeit/ -farbe: XI, blassviolett

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, warm überwintern (15-22°C)

Unser Liebling für 2018! Die großen samtigen Blätter mit fruchtigem Zitronenaroma verführen sofort zum Streicheln und Riechen! Naheliegend daher auch das Experimentieren mit den Blättern in der Küche, z.B. wie Holunderblüten-Sirup ansetzen und im sommerlichen Eistee genießen. Wir haben zusammen mit Poncirus-Früchten und Mandarinen-Gewürztagetes haben einen sehr feinen 'Poncirello' Likör hergestellt, den Sie in der Gärtnerei erwerben können! Regelmäßiger Rückschnitt bzw. ernten empfehlenswert, sehr wüchsig. Als Topf- und Kübelpflanze leicht zu halten.

9.80 EUR Tb 13
Pogostemon cablin - Patchouli indisches
Kräuter und Duftpflanzen Duftpflanze

Höhe/Breite: 60
Blütezeit/ -farbe: X-II, weiß

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, warm überwintern (15-22°C)

Parfumpflanze. Besonders stark duften die älteren, leicht angewelkten Blätter. Insekten abwehrend. Für warme Fenster.

4.90 EUR Tb 13
Polygonum odoratum - Koriander vietnam.
Kräuter und Duftpflanzen Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite: 20
Blütezeit/ -farbe: VII-X, hellrosa

Lebensraum: mehrjährig, halbschattig-schattig, frostfrei überwintern (0-8°C)

Die Blätter dieses südostasiatischen Knöterich-Gewächses besitzen ein interessantes Koriander-Aroma und werden für Salate, Suppen, aber auch medizinische Zwecke verwendet. TIPP: Wüchsige Alternative zu Blatt-Koriander! Im Winter am hellen Fenster halten, verträgt auch kühlere Räume. Feuchtigkeitsliebend, daher den Topf öfter kontrollieren und nicht austrocknen lassen. Öfter teilen und in frische Erde pflanzen.

6.90 EUR Tb 13
Polymnia sonchifolia (Smallanthus sonchifolius) - Yacon
Wildgemüse und Raritäten Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite: 160
Blütezeit/ -farbe: VIII, gelb

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, frostfrei überwintern (0-8°C)

Altes Inkagemüse und wertvolle Nutzpflanze aus den Anden. Roh genossen sind die weißfleischigen, bis zu 30 cm langen Knollen (Rhizome) erfrischend saftig mit leicht süßem Geschmack und aufgrund des hohen Fruktose-Anteils auch für Diabetiker ideal. TIPP: Fein geraffelt mit etwas Zitronensaft und Joghurt abmischen und als Salatdressing zu Chichoree oder Endiviensalat probieren! Anbau ähnlich wie Kartoffeln, bzw. erneuert sich Yacon aus den kleineren Knollen, die sich dicht am Wurzelhals befinden. Diese müssen wie Dahlien frostfrei überwintert werden, dürfen aber nicht austrocknen.

9.80 EUR Tb 13
Poncirus trifoliata - Zitrone dreiblättrige
Kräuter und Duftpflanzen Duftpflanze Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite:
Blütezeit/ -farbe: IV-V, weiß

Lebensraum: mehrjährig, sonnig, winterhart im Freien

Lange, kräftige Dornen und dreigeteilte Blätter kennzeichnen diese einzige, bei uns völlig winterharte Zitrusart. Ein Highlight in unserem Schaugarten im zeitigen Frühling sind Unmengen an weißen duftenden Blüten, die sich noch vor dem Laubaustrieb öffnen und denen später wohlriechende, gelbe Früchte folgen. Die sehr bitterer Schale kann als Gewürz verwendet werden oder ganze Früchte in Alkohol einlegen. Folgendes Rezept aus dem Internet ergibt eine köstliche, bittersüße Konfitüre mit Zitronenaroma: Zitronen gut waschen, vierteln, alle Kerne entfernen und in 3-4 mm breite Streifen schneiden. Die so vorbereiteten Früchte (ca. 500 g) mit etwas Wasser aufgießen, aufkochen und weichdünsten. Fleißig umrühren, eventuell noch Wasser beigeben, bis die Früchte die gewünschte Konsistenz haben. Abschließend 500 g Bio-Gelierzucker einrühren, nochmals aufkochen und heiß in Gläser füllen. Für sonnige Lagen bei humosem, wasserdurchlässigen Boden. Form- bzw. Rückschnitt möglich.

10.90 EUR Tb 2 l
Populus trichocarpa - Lungauer Balsampappel
Kräuter und Duftpflanzen Heilpflanze

Höhe/Breite:
Blütezeit/ -farbe: IV-V, grünlich

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, winterhart im Freien

Traditionelle Art aus dem Lungau mit sehr harzigen Blattknospen, die für Balsamöl und Balsamsalben verwendet werden. Schnellwüchsiger Baum, anspruchslos.

3.50 EUR Tb 9
Porophyllum ruderale - Peruanischer Koriander
Kräuter und Duftpflanzen Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite: 120
Blütezeit/ -farbe: VII-VIII, grünlich

Lebensraum: einjährig, sonnig

Papalo, Quillqina. Die interessanten, blaugrünen Blätter besitzen große Öldrüsen, die ein unvergleichlich würziges Koriander-Aroma abgeben.

4.90 EUR Tb 9
Porophyllum tagetoides - Pipicha
Kräuter und Duftpflanzen Gewürz- & Genusspflanze

Höhe/Breite: 100
Blütezeit/ -farbe: VII-VIII, heidelbeerblau

Lebensraum: mehrjährig, sonnig, frostfrei überwintern (0-8°C)

Mit Tagetes und Quillquina verwandt, entsprechend ist das Aroma eine interessante Mischung aus Koriander mit etwas Mandarine. Strauchig wachsend mit schmalen grasartigen Blättern und stahlblauen, sehr dekorativen, kugeligen Blütenhüllblättern. Eine Bereicherung im Gewürz-Kräutergarten!

3.50 EUR Tb 9
Pratia penduculata 'Alba' - Scheinlobelie weiße
Blütenstauden Steingarten Trockenmauern

Höhe/Breite: 5
Blütezeit/ -farbe: V-X, weiß

Lebensraum: mehrjährig, sonnig, winterhart im Freien

Weißer Bubikopf. Von Mai bis Oktober erscheinen unermüdlich die niedlichen winzigen Blütchen, die auf ganz kurzen drahtigen Stielen über dem feinen rundlichen Laub stehen. Bei uns ist der wüchsige Dauerblüher auch ohne jeden Schutz winterfest. Die kriechende Polsterpflanze mag frische, nährstoffreiche Böden in voller Sonne oder auch lichten Schatten. TIPP: Wunderschön zu Graslilien, weißem Schnittlauch, Rutenhirse, Pfingstnelken…

3.50 EUR Tb 9
Primula veris - Schlüsselblume echte
Kräuter und Duftpflanzen Heilpflanze

Höhe/Breite: 25/20
Blütezeit/ -farbe: IV-V, gelb

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, winterhart im Freien

Heimische Wildpflanze für feuchte Plätze. (Bildherkunft:"Botanik im Bild" - http://flora.nhm-wien.ac.at)

3.50 EUR Tb 9
Primula x pruhoniciana 'Wanda' - Teppichprimel rot
Blütenstauden Steingarten Trockenmauern Bauerngarten Staudengarten

Höhe/Breite: 10/15
Blütezeit/ -farbe: IV-V, kardinalrot

Lebensraum: mehrjährig, sonnig-halbschattig, winterhart im Freien

Teppichbildend mit leuchtend kardinalroten Blüten. Kommt gut am Rand von Staudenbeeten, als Unterpflanzung bei Sträuchern und Bäumen oder auf Gräbern zur Wirkung.

Information
Alle Preis in EUR inklusive 13% MwSt.
DIREKTVERKAUF - kein Versand.